HOME

 

  ANGEBOTE   |   WEIBLICHE URKRAFT   |   AKTUELLES   |   LINKS   |   INFO   |   KONTAKT / IMPRESSUM  |    

 

Aktuelles

Mantra Intensiv Gesangs-Abend mit Christian Noll & mir
am Samstag, den 14.4. von ca. 18.00 - 21.00 Uhr
Ort: Klang-Turm - In der Aue 6 - 37213 Witzenhausen
auf Spendenbasis: (Richtwert 5-15 Euro)

Wir singen mit passender musikalischer Begleitung in längeren Phasen drei heilige Mantras, um ihre Wirkung intensiv erfahren zu können (Om mani padme hum/ Om Asatoma Sadgamaya/ Gayatri Mantra). Am Anfang gibt es einen Eröffnungskreis und nach jedem Mantra Zeit für Meditation.


Council über Sexualität für alle Interessierten
am Mittwoch, den 11.4. um 19.00 Uhr

Die Councils über Sexualität sind ein Raum für den Austausch zwischen Frauen und Männern. Zwischen den Geschlechtern Geborene sind auch herzlich eingeladen. Ich gebe keine Themen vor sondern diese ergeben sich durch das, was die Anwesenden interessiert und wieviel TN pro Geschlecht kommen. Das ist eine sehr spannende Art voneinander zu lernen und den/ die Andere/n neu zu sehen. Potenzielle Unsicherheit, Angst und Aufregung sind unnötig. Durch die klaren Council-Absichten, wie z.B. eine Verschwiegenheitsklausel, ist ein geschützter Raum gegeben. Jede/r entscheidet jederzeit selbstständig, was mitgeteilt wird.

Councils für Frauen zum Thema "Unsere Schatten sehen und integrieren"
am Mittwoch, den 25.4. um 19.00 Uhr
beide in der Walburger Str. 25 - 37213 Witzenhausen
auf Spendenbasis (Richtwert 5 Euro)

Die Debatte über unsere Schatten und Beteiligung am patriarchalen System kommt langsam in Gang. Ich lade herzlich ein, dass wir uns unter Frauen darüber austauschen, wie wir, wie unsere Mütter Manipulation, Gewalt, emotionale Ausbrüche, Konkurrenzkämpfe und Ähnliches angewandt haben, um destruktiv Macht auszuüben, also Täterinnen waren und somit patriarchale Strukturen verinnerlicht und reproduziert haben. Auch die andere Seite, die Identifikation als Opfer oder ein Pendeln zwischen beiden Extremen ist Teil davon. Wenn wir über dieses Tabuthema reden, helfen wir, es ins Bewusstsein zu holen. Wenn es integriert werden kann, kommen wir erst in unsere vollständige Kraft und können uns selbst und gegenseitig im Sinne authentischer Schwesternschaft empowern. Dann können wir uns auch nebeneinander aushalten ohne in Macht- und Unterwerfungsillusionen zu verfallen.
Ich bitte die traumatisierten Frauen ihre Stabilität einzuschätzen, denn die besprochenen Themen können natürlich antriggern. Mehr Infos HIER

Ich veranstalte gerne wieder Geburtscouncils, wenn mir genügend Frauen Interesse und verbindliche Teilnahme signalisieren.


♥ Ein Interview beim "Hara meets WombPower-OnlineKongress" mit Stefan Oppliger und mir über die Beschneidung an männlichen Säuglingen und Erwachsenen
kann über das Kongresspaket des Kongresses über den Link unten bestellt werden. Ich halte das Thema im Gegensatz zu weiblicher Genitalverstümmelung für einen bisher noch weitgehend blinden Fleck, was die Ausmaße betrifft und Bewusstseinsarbeit für dringend notwendig.
Das Paket enthält insgesamt 58 authentische, berührende Gespräche mit Schamanen, Heilern, Coaches & Autoren. Alle gehen der Frage nach, wie du Deinen Weg in die weibliche und männliche Kraft und das Gleichgewicht findest. Für jede*n, der oder die wertvollen Tipps der weisen Frauen und Männer für sich und die eigene Entwicklung, in die weibliche und männliche Kraft zu kommen, nutzen will:
Hara meets WombPower-OnlineKongress
Informiert euch und andere gerne über das Thema Beschneidung, damit in Zukunft Säuglinge und erwachsenen Männern ihre volle Zentrumskraft und Lust erhalten bleibt:
beschneidung-von-jungen.de
Artikel Spuren
Bundesforum Männer
Marco Hennings, den ich HIER proträtiert habe, war beim Kongress auch dabei.